Till Reiners „Auktion Mensch 2018“

Kabarett
Datum: Freitag, 9. November 2018 20:00

Veranstaltungsort: Tor 6 Theaterhaus

Reiners macht neues Kabarett. Er kommt ohne moralischen Zeigefinger und „Die da oben“ – Attitüde aus und sucht das Politische im Privaten. Bevor er auf die Schuldigen zeigt, hält er einmal mehr inne. Lange genug, um zu merken, dass man es oft selbst ist. „Wenn die Welt doch so schlecht ist − warum funktioniert sie dann so gut?“ Till Reiners arbeitet sich an dieser Frage ab. Mit Haltung und viel Humor.

Sein neues Programm „Auktion Mensch 2018“ widmet sich dem, was unsere muckelige Gesellschaft zusammenhält und so liebenswert macht: Konkurrenzdenken, Abwertung und Konsum. Das sympathische Allerweltsgesicht meint dazu: „Die Frage ist dabei ja nicht: Wie schrecklich kann ich das finden? Sondern: Was macht daran eigentlich soviel Spaß, dass ich mitmache?“.

Wenn wir unsere Überzeugungen verkaufen, sollten wir dann nicht darauf achten, dass sie auch dem Qualitätssiegel „Made in Germany“ gerecht werden? Und nur um sicher zu sein: Was sind das für Überzeugungen? Till Reiners prüft nach. Als kleine After-Work-Dienstleistung. Der Überzeugungs-TÜV für die Sollbruchstellen der eigenen Denkmuster.

Klartext redet Gewinner Till Reiners aus Berlin, der mit intelligenten, hintergründigen, politischen Texten überzeugen kann. Reflektiert, originell, anspruchsvoll und höchst unterhaltsam bietet er Gesellschafts- und Sozialkritik in Bestform dar.“ [Neue Westfälische]

 

www.tillreiners.de

 

VVK: 21 Euro | ermäßigt 16 Euro | >> zzgl. VVK- und CTS-Gebühr

AK: 26 Euro

 

 

Alle Daten


  • Freitag, 9. November 2018 20:00
Newsletter

Newsletter abbonieren

Wir schicken Ihnen regelmäßig Informationen über aktuelle Veranstaltungen, Abos und Tickets per email zu.


Sie erhalten nun eine Mail mit der Bitte um Bestätigung des Newsletter-Abos.